Mittwoch, 29. Juli 2009

Bis zum letzten Krümel

Italian street scene

Ein Blick nach Westen zeigt mir, was mich in den nächsten Tagen erwartet: es wird wieder bergig. Nur noch die ersten 8 Kilometer sind flach, dann erhebt sich das Gebirge, in dem ich in den nächsten Tagen unterwegs sein werde. Vor mir liegt Anhiari, wehrhaft und furchteinflößend, wie aus dem Berg gehauen, und dann beginnt der Aufstieg zum Passo de Scheggia. Manche der Autofahrer, die mir entgegenkommen feuern mich an, winken aus dem Fenster oder hupen. Ich fühle mich wie der Träger des gelben Trikots bei der Tour de France. So beschwerlich der Aufstieg, so lustvoll ist die Abfahrt. Fast 15 Minuten lang geht es mit 50 km/h und mehr bergab. Die Beine können jetzt ausruhen und die Arme müssen arbeiten, denn vor jeder Kurve muss ich mein Gefährt auf ca. 30 km/h abbremsen. Auf Hydraulikbremsen habe ich beim Kauf meines Rades bewußt verzichtet, damit ich im Notfall Reparaturen daran selber vornehmen kann, dafür muss ich jetzt mehr arbeiten.
Die Hitze hat nocheinmal zugelegt. 44°C zeigt ein Thermometer zur Mittagszeit an. Nach 87 Kilometern komme ich völlig erschöpft und ausgehungert in San Giovanni an. Ich will jetzt nur noch eine Dusche und etwas zu essen. Viel zu essen!
Das Lokal, das ich mir ausgesucht habe bietet moderne Küche und Portionen. Nicht das richtige für heute. Woanders werde ich fündig.
Die Bedienung muss zwei Mal nachfragen, als ich meine Bestellung aufgebe. Einen Salat, zwei Pastagerichte, eine Schinkenpizza und, zum Schluß, ein Eis.
Zugegeben die Pizza hätte es nicht mehr gebraucht, gegessen habe ich sie aber trotzdem - bis zum letzten Krümel.

Kommentare:

renovatio hat gesagt…

Hahahaha! Da wirst Du bestimmt selbst zur lokalen Berühmtheit geworden sein mit der Portion, die Du da verdrückt hast! Der ausgehungerte Besucher aus Deutschland, das werden die sich bestimmt noch 'ne Weile erzählt haben :D

Wolfram hat gesagt…

Ich sag's doch, ich bin der König de XXL Portionen! Schade nur, dass man keines der Talente, die ich habe, zu Geld machen kann :)